So finden Sie neue Mitglieder für Ihre Gruppe

XING ist eines der führenden Business-Kontaktportale unserer Zeit. Wer ein berufliches Netzwerk auf-bauen möchte, tut dies nicht nur, indem er direkte, neue Kontakte knüpft, sondern auch durch seine Präsenz in speziellen Gruppen, die die Aufmerksamkeit anderer XING-Mitglieder erregen.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre eigene Gruppe eröffnen und demonstrieren, für welche Dinge Sie sich begeistern – oder aber auch das von Ihrem Unternehmen angebotene Produkt oder die offerierte Dienstleistung präsentieren. Dann obliegt es natürlich Ihnen, die Mitgliederzahl Ihrer Gruppe zu vermehren, indem Sie sich selbst auf die Suche nach neuen Interessenten machen.

Dabei sollten Sie jedoch systematisch vorgehen:

  • 1. Fragen Sie in Ihrem Kontaktnetzwerk nach: Sie können durchaus jeden Ihrer Kontakte fragen. Nutzen Sie dazu eine vorkonfigurierte Mail, die Sie an alle versenden – es ist nicht un-bedingt nötig, dass Sie vorweg selektieren.
  • 2. Bitten Sie Ihr Netzwerk, Ihre Gruppe weiterzuempfehlen: Ihre Kontakte werden Leute kennen, die Sie nicht kennen – die Sie aber kennenlernen können, wenn diese über ihre direk-ten Kontakte von Ihrer Gruppe erfahren. Nutzen Sie diese Chance.
  • 3. Bilden Sie eine Partnerschaft mit anderen Gruppen: Fragen Sie bei Gruppen mit ver-gleichbaren oder kompatiblen Interessen nach, wer von den Mitgliedern vielleicht auch gerne in Ihre Gruppe eintreten würde. Bieten Sie an, dass Sie sich revanchieren werden, indem Sie auch bei Ihren Mitglieder für jene Gruppe werben.
  • 4. Verweisen Sie in Ihrem Blog, auf Ihrer Website oder in Pressemitteilungen auf Ihre Gruppe: Integrieren Sie in den Verweis einen Link, über den Interessenten direkt zu Ihrer Gruppe gelangen.
  • 5. Nutzen Sie Multiplikatoren: Schreiben Sie einflussreiche Personen aus Ihrer Branche an und bitten Sie sie, für Ihre Gruppe zu werben.

E-Book XING erfolgreich nutzen

Jetzt exklusiv und kostenlos anfordern!

 

Wir halten uns an den