Xing erfolgreich nutzen E-Book Teil 1
PreSales Marketing PS

 

Social Media zur Umsatzsteigerung nutzen

 

Das Internet und vor allem Social Media Kanäle können sehr gut zur Umsatzsteigerung genutzt werden. Grundsätzlich sollten Sie sich auf ein oder höchstens zwei Kanäle konzentrieren. Am wichtigsten sind momentan zur Umsatz Steigerung Facebook und Twitter. Pinterest und Instagram gewinnen zunehmend an Bedeutung, denn hier können Sie Bilder präsentieren, was oft eindrucksvoller ist als tausend Worte. Für Gechäftsbeziehungen ist auch Xing sehr wichtig, da hier in erster Linie Menschen vertreten sind, die an Geschäftskontakten interessiert sind.

 

Auf Facebook können Sie eine eigene Firmenseite erstellen oder erstellen lassen. Dort können Sie Ihren Kunden Neuheiten mitteilen und auch Produkte direkt zum Kauf anbieten. Selbst wenn Ihre Internetseite noch nicht auf den vorderen Plätzen von Google zu finden ist, können sie hier gute Umsätze machen. Besonders interessant ist die Möglichkeit, Gruppen zu gründen und zu Veranstaltungen (vor allem bei Xing) einzuladen. Dort haben sie auch die Möglichkeit, ihr Produkt den Kunden vorzustellen. Vor allem bei Neueinführungen sollten sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

 

Sehr einprägsam sind die Kurznachrichten, die Sie über Twitter versenden können. Die Begrenzung der Zeichenzahl zwingt sie, Ihre Botschaft auf den Punkt zu bringen. Dadurch prägen sich Werbebotschaften ein. Bei Twitter dürfen nicht zu viele Tweets gesendet werden, da das sonst viele Mitglieder als Spam ansehen. Mehr als einer in der Stunde sollten es nicht sein. Sie brauchen auch nicht den ganzen Tag vor dem Computer zu sitzen, denn es gibt Programme, mit denen Sie automatisch die Tweets abschicken können.

 

Wenn Sie Social Media nutzen möchten, sollte Sie darauf achten, dass Sie nicht nur verkaufen. Natürlich ist das Ihr vorrangiges Ziel, doch der Kunde möchte gut informiert werden. Die Umsatz Steigerung in Social Media geschieht in erster Linie durch Beziehungspflege. Das heißt, dass Sie dem Kunden nicht immer sagen sollen, dass er jetzt das oder jenes Produkt von Ihnen kaufen soll. Wenn er von Ihrer Dienstleistung oder Ihren Produkte überzeugt ist, dann wird der Kunde von Ihnen kaufen. Es ist Ihre Aufgabe, Ihn soweit zu bringen, dass er weiß, Ihr Produkt ist das Beste. Haben Sie das erreicht, dann geht der Verkauf wie von selbst. Es kann sogar sein, dass Sie nicht nur einen Kunden, sondern mehrere gewinnen. Wenn ein Geschäftspartner mit Ihnen zufrieden ist, empfiehlt er sie vielleicht weiter und dann bekommen Sie immer mehr Kunden und Ihr Umsatz steigt stetig an. Diese Weiterempfehlung erfolgt durch Social Media zum Beispiel durch Likes auf Windows. Die anderen Freunde des Kunden erfahren davon und interessieren sich auch für Ihr Produkt und werfen einen Blick auf Ihre Seite.

 

Verwandeln Sie Ihre Onlinepräsenz in bares Geld!

Werden Sie jetzt mit der kostenlosen E-Book-Serie Schritt für Schritt und mit sofort umsetzbaren Tipps vom Einsteiger zum Experten!



Erfahrungen & Bewertungen zu Robert Nabenhauer (seit 5. Februar 2016 im Einsatz)

Klicken Sie hier

Xing erfolgreich nutzen E-Book-Serie